Pressemitteilung "Küchenparty"

Plaza Culinaria

10. – 12. November 2017, Messe Freiburg

Gutes tun und feinstes Essen: Die FWTM und fünf Sterneköche aus der Region laden im Vorfeld der Plaza Culinaria am Donnerstag, 9. November zur neu konzipierten „Küchenparty“ für den guten Zweck ein.

Lässige Atmosphäre trifft auf kulinarische Vielfalt, Walking Dinner trifft hervorragende Weine.

Fünf Sterneköche, ein Konzept: Mit der neu konzipierten „Küchenparty“ unterstützt die Plaza Culinaria diesen Herbst Freiburger Institutionen wie die INITIATIVE für unsere Kinder- und Jugendklinik, die Freiburger Tafel e.V. und das Augustinermuseum Freiburg bei ihrer wertvollen Arbeit. Genießer sollten sich diesen kulinarischen Termin am Vorabend des Messestarts vormerken. Der Teilnahmebetrag liegt bei 290 € pro Person, 100 € hiervon kommen den genannten karitativen Zwecke zugute.

 

Man sagt ja gemeinhin, dass die besten Partys immer in der Küche stattfinden. Das ist bei der „Küchenparty“ zum Auftakt der Plaza Culinaria natürlich in ganz besonderem Maße der Fall. Sich anzumelden lohnt sich auf jeden Fall! Denn: Die innovativen Köche Steffen Disch („Raben“ in Horben), Daniel Fehrenbacher („Adler“ in Lahr), Jochen Helfesrieder („Storchen“ in Bad Krozingen), Thomas Merkle („Merkles Rebstock“ in Endingen) und Oliver Rausch („s Herrehus“ in Freiburg-Munzingen) werden gemeinsam mit dem Käse-Affineur Jean-François Antony aus dem Elsass und fünf der besten Winzer aus der Region einen unvergesslichen Genießerabend mit regionalem Flair zaubern: Die kulinarische Bandbreite reicht dabei vom regional verwurzelten „Choucroute garnie“ über die internationalen Aromen eines „Seeteufel Tandoori Style“ bis hin zur ungewöhnlichen Eis-Kreation mit Rosmarin, Kirsche und Macadamia Nüssen sowie zahlreichen weiteren geschmacklichen Überraschungen. Der besondere Clou dabei: Den Köchen, die an diesem Abend übrigens alle ehrenamtlich am Herd stehen werden, kann bei der Zubereitung der Speisen über die Schulter geschaut werden. Die Gäste können sich persönlich Tipps und Anregungen holen und ganz nebenbei verfolgen, wie „ihr“ individuell gestaltetes Menü entsteht. In entspannter Atmosphäre lässt sich dieses Menü frei zusammenstellen und ein Glas Laurent Perrier Champagner und Austern tragen zur Einstimmung auf den Genuss bei. Eine typische „Küchenparty“ eben, ohne viel Firlefanz und auch ohne Service am Platz, dafür aber mit viel Bewegung, Zeit und Gelegenheit zum Austausch untereinander und gemeinsam mit den fünf südbadischen Stars aus den Sterneküchen der Region. „Die Küchenparty ist die ideale Einstimmung auf das Genuss Festival, welches unsere fünf Sterneköche auch in diesem Jahr im Rahmen der Plaza Culinaria zusammen mit den Besucherinnen und Besuchern der Messe feiern möchten“ so FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki über das neue Charity-Konzept der Messe, die von der FWTM in diesem Jahr bereits zum 14. Mal veranstaltet wird.


Als Schirmherr für dieses besondere Genießer-Highlight konnte Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon gewonnen werden, der schon seit vielen Jahren den Charity-Events im Rahmen der Plaza Culinaria eng verbunden ist. Anmeldungen zur „Küchenparty“ werden erbeten per Mail (info@plaza-culinaria.de). Firmen wird zudem die Möglichkeit geboten, gebrandete 8er-Tische für ihre Gäste zu reservieren.


Veranstalter:

FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Messe Freiburg

Europaplatz 1, 79108 Freiburg
Navigationsadresse:
Hermann-Mitsch-Straße 3
Tel. +49 761 3881-02
Fax +49 761 3881-3006
www.messe.freiburg.de
messe.freiburg(at)fwtm.de


Ansprechpartner:

Daniel Strowitzki
Geschäftsführer
Tel. +49 761 3881-3101
daniel.strowitzki(at)fwtm.de

Die Pressemitteilung zur "Küchenparty" am Donnerstag, 9. November 2017 finden Sie hier als download (PDF)