Regional & handgefertigt – so läuft es auf dem Marktplatz der Manufakturen

Größer und vielseitiger als bei der Premiere im vergangenen Jahr präsentiert sich der Marktplatz der Manufakturen bei der Plaza Culinaria 2017: Nachhaltige und faire Produktion sind die Merkmale, die eine Manufaktur auszeichnen. Wie einst üblich, so finden hier heute wieder alle Arbeitsschritte unter einem Dach statt, industrielle (Teil-)Produzenten bleiben außen vor.

In Halle 2 präsentieren sich ein Dutzend Manufakturen aus ganz Deutschland mit einer breiten Produktpalette: Basilikum-Ingwer Drinks, Bio-Smoothies, der Freiburg Gin Drysam, exklusive Honigkreationen, Beef Jerky und Brühen sowie Gewürznüsse in den verschiedensten Variationen. Auch Superfood Drinks, ge-schichtsträchtiger Kornbrand sowie die Neuerfindung schlechthin - das Loch mit Brett - dürfen nicht fehlen.