Star- und Fernsehköche wie Roland Trettl und Meta Hiltebrand sind dieses Jahr zu Gast im Kochstudio der Messe.

Fünf südbadische Sterneköche laden am Donnerstag, 9. November, also bereits am Vorabend der 14. Plaza Culinaria zur neu konzipierten „Küchenparty“ für den guten Zweck und zum anschließenden „Genuss Festival“ an allen drei Messetagen.

Deutschlands beliebteste Genussmesse bietet auch im 14. Jahr ihres Bestehens wieder feinste nationale und internationale Spezialitäten von rund 360 Ausstellern auf einer Fläche von rund 22.000 m²: Die Themenpalette steht ganz im Zeichen von Genuss und Lebensqualität reicht vom alkoholfreien Erfrischungsgetränk über ausgesuchte Delikatessen aus aller Welt, vegetarische und vegane (Bio-)Feinkost, Küchenkultur und Accessoires, ausgesuchte Weine und Brände bis hin zu Tabakwaren, Whisky und Zigarren. Nahezu handgemachte Feinkost- und Bierspezialitäten gibt es auf dem Marktplatz der Manufakturen und in der Craftbeer Area zu entdecken.

Die Beliebtheit der Plaza Culinaria ist auch im 14. Jahr ungebrochen, nicht nur bei ihrem Publikum: Auch viele der Aussteller sind seit der ersten Stunde „ihrer Plaza“ treu verbunden. “Ein solches Erfolgskonzept wie diese Messe lebt nicht nur von den Neuheiten die die Messe alljährlich erneut aufbietet, sondern auch von der Kontinuität, die ihre Stammaussteller einbringen”, so FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki. “Egal, ob bei Slow Food, Zehners Stube, dem Badischen Winzerkeller oder dem Fallerhof, überall gilt: Unsere Besucher wissen, bei wem sie es sich gut gehen lassen können und wo sie ihre liebgewonnenen Favoriten finden können.” Diese Kontinuität ermögliche erst viele Innovationen im Programm der Messe, wie die 5-Sterne-Küchenparty für den guten Zweck, die in diesem Jahr Premiere feiert: Mit dieser neuen, legeren Abendveranstaltung unterstützt die Plaza Culinaria Freiburger Initiativen wie die Kinder- und Jugendklinik des Uniklinikums, die Freiburger Tafel und das Augustinermuseum in ihrer Arbeit. Genießer sollten sich diesen kulinarischen Termin vormerken. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 290 € pro Person, wenn die innovativen Köche Steffen Disch, Daniel Fehrenbacher, Jochen Helfesrieder, Thomas Merkle und Oliver Rausch gemeinsam mit dem Käse-Affineur Jean-François Antony aus dem Elsass und fünf der besten Winzer aus der Region einen unvergesslichen Genießerabend mit regionalem Flair zaubern.

Die Küchenparty ist gleichzeitig die ideale Einstimmung auf das Genuss Festival, welches die fünf Köche auch in diesem Jahr im Rahmen der Plaza Culinaria zusammen mit den Besucherinnen und Besuchern der Messe feiern möchten.

Was auf der Plaza Culinaria natürlich auch nie fehlen darf, sind die nationalen und internationalen Stargäste auf der Bühne im Kochstudio: Aus Südtirol kommt in diesem Jahr der 46-jährige Star- und Fernsehkoch Roland Trettl, eine der schillerndsten Figuren der europäischen Kochszene, nach Freiburg. Und mit der Fernseh- und Spitzenköchin Meta Hiltebrand aus Zürich ist zudem eine der führenden Größen der Schweizer Spitzenküche auf der Plaza Culinaria zu Gast.

Kooperationspartner der Messe Freiburg im Rahmen der Ausrichtung der Messe ist neben anderen auch in diesem Jahr wieder BurdaHome mit seinen beliebten Food-Magazinen, deren Redakteurinnen und Redakteure ebenfalls wieder im Kochstudio der Messe ihr Wissen und Können unter Beweis stellen werden.

Als besonders willkommene Gäste begrüßt die FWTM Freiburgs Nachbarstadt Emmendingen, die Nachbarregion Elsass und Freiburgs Partnerstadt Granada mit ihren eigenen Messeauftritten auf der Plaza Culinaria.

Der „Weihnachtszauber“ im Zentralfoyer der Messe stimmt die Besucherinnen und Besucher zum achten Mal in Folge auf die Vorweihnachtszeit ein, und Spezialthemen wie Manufakturen, Craftbeer-Brauer und das Backviertel mit dem „Sweet Dreams Café“ laden nicht nur zum Entdecken und Verweilen ein, sondern sie bieten auch zahlreiche Workshops rund um Trendthemen wie Bier brauen, Torten backen und verzieren, Wein-, Sekt- und Whisky-Kultur.

Für junge Messebesucher wird die „Lasumi“ Kinderbetreuung im Konferenzraum 11 und die Weihnachtsbäckerei mit „Kaisers Gute Backstube“ für Abwechslung sorgen. Wer auf der Messe hingegen viele Geschenke und Spezialitäten einkaufen will, der wird für den Plaza Culinaria-Päckle Bus dankbar sein. Im Messerestaurant schließlich wartet die beliebte, traditionelle Smoker’s Lounge mit Stefan Maier Tabakwaren auf Freunde einer guten Zigarre und eines guten Whiskys.

Veranstalter:   

FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik 
und Messe GmbH & Co. KG
Messe Freiburg
Europaplatz 1, 79108 Freiburg
Navigationsadresse: 
Hermann-Mitsch-Straße 3
Tel. +49 761 3881-02
Fax +49 761 3881-3006
www.messe.freiburg.de
messe.freiburg(at)fwtm.de

Ansprechpartner:   

Daniel Strowitzki
Geschäftsführer 
Tel. +49 761 3881-3101
daniel.strowitzki(at)fwtm.de